Weltlieblingsrose

Beim nächsten Weltrosenkongress 2018 in Dänemark soll die nächste Weltlieblingsrosen (Moderne und Alte/Historische Rosen) gewählt werden. Schon in der letzten Ausgabe des Rosenbogens haben wir nach Ihren Favoriten gefragt.

Nun haben alle Rosengesellschaften der Welt ihre Favoriten eingereicht und folgende Rosen stehen zur Wahl.

Anwärterinnen für die Hall Of Fame' sind:

  • ‘Centenaire de Lourdes’ (1958) Synonym: ‘Mrs. Jones’ 
  • ‘Frederic Mistral’ (1993) Synonym: ‘The Children’s Rose’ 
  • ‘Knock Out’ (1999) Synonym: ‘RADrazz’, ‘Purple Meidiland’

Anwärterinnen für die Old Rose Hall of Fame

  • ‘Cardinal de Richelieu’ (1847) Synonym: ‘Cardinal Richelieu’, ‘Rose van Sian’
  • ‘Comte de Chambord’ (1860) 
  • ‘Général Galliéni’ (1899) 
  • ‘Königin vom Dänemark’ (1816) Synonym: ‘Naissance de Venus’, ‘Queen of Denmark’, ‘Reine du Danemark’ 
  • ‘Louise Odier’ (1851) Synonym: ‘Mme de Stella’ 
  • ‘R. banksiae lutea' (1824) Synonym: ‘Yellow Lady Bank’s Rose'


Die Auswahl ist nicht einfach. Welche Rose in den jeweiligen Kategorien ist Ihr Favorit? Schreiben Sie uns (E-Mail: info@rosenfreunde.de) oder rufen Sie uns einfach an. Wir sammeln alle Stimmen und leiten diese an unseren Dachverband, die World Federation of Rose Societies, weiter.