Der Dornenkuss

Die heilende Alchemie der Rose

Hans-Josef Fritschi
Books on Demand, Norderstedt, 2016
ISBN 978-3-8370-1889-9
12,95 €

Hans-Josef Fritschi ist Heilpraktiker und beschäftigt sich seit Ende der 1970er Jahre mit der praktischen Anwendung spagyrischer Essenzen und mit der Erforschung des theoretischen Hintergrunds für deren therapeutischen Ansatz. Hier kommt die Spagyrik im Gewand eines Rosenmärchens, des Dornenkusses, daher: mit fantastischen Bildern, bösen und weisen Gestalten, einer in ihrer Seele kranken Prinzessin und einer Rose, die letztlich durch den Schmerz zur Heilung führt. Die Erkenntnis dieser Geschichte leitet über zu den spagyrischen Rosen-Rezepturen für allerlei Krankheiten und Beschwerden. Dabei werden hauptsächlich die Essenzen der Hundsrose und der Damaszenerrose eingesetzt. Die aufgeführten einzelnen Rezepturen geben die Inhaltsstoffe, die Wirkung und die Anwendung an. Das 63 Seiten umfassende Buch spricht nicht nur die Rosenmärchenliebhaber, sondern auch diejenigen an, die auf die Selbstheilkraft mit Pflanzenessenzen bauen.

Peter Pfliegensdörfer

 

Peter Pfliegensdörfer