Ehrenpreis der Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e.V.

Beim diesjährigen Rosenneuheitenwettbewerb in Baden-Baden wurde der Ehrenpreis der GRF an eine wunderschöne Kletterrose vergeben, die mit ihren in kräftigem Rot leuchtenden kugeligen Blüten schon von weitem auf sich aufmerksam macht.

Die Blüten locken zahlreiche Insekten an, was den ökologischen Aspekt dieser Rose hervorhebt. Die Rose ist äußerst gesund und zeichnet sich durch üppigen Wuchs und Blütenreichtum aus.
Eine eindrucksvolle Rose für jeden Rosengarten, mit der die vertikale Dimension auf schönste Weise betont wird.
Die Rose mit dem Namen ’Perennial Red Domino‘ stammt aus dem Züchterhaus Rosen-Tantau in Uetersen.

Hans-Peter Mühlbach
Präsident der GRF

Bild:Züchter Jens Krüger freut sich über den Ehrenpreis der GRF
Bildrechte: GRF/HP Mühlbach