Welcher Garten hat und unter welchen Bedingungen auf?

Die Rosensaison in den Rosengärten ist gestartet.

Aufgrund den Verordnungen der Landes- und Bundesregierung wegen der Corona Pandemie wurden Mitte März alle Rosengärten geschlossen.

Wie sieht es bei den Rosengärten aktuell aus und welche Beschränkungen gibt es?

In allen Gärten sind grundsätzlich die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Veranstaltungen werden in allen Gärten noch nicht angeboten.

Rosengarten Zweibrücken
Am 24. April startete der Rosengarten in die Saison. Aktuell dürfen nur 250 Besucher in den Garten. Der Ein- und Ausgang ist am Haupteingang, die Seitenausgänge sind geschlossen. Keine Gastronomie. Öffnungszeiten: 09:00-19:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.rosengarten-zweibruecken.de/index.php/de/

Insel Mainau
Eröffnete die Saison am 6. Mai aber mit starken Einschränkungen. Um das Risiko von Menschenansammlungen im Haupteingangbereich am Inseleingang zu reduzieren, werden Tickets nur über die Internetseite www.mainau.de verkauft. Dabei wird der Besuchstag eingegeben und ein konkretes Zeitfenster angegeben, wann die Insel betreten werden kann, dies gilt auch für Besitzer einer Jahreskarte. Besucherhöchstgrenze sind 4250 Personen. Die Frühlingsausstellung und die Orchideenschau im Palmenhaus wurden verlängert und sind geöffnet. Das Schmetterlingshaus ist geschlossen, ebenso ist das Ponyreiten nicht möglich. Aber eine Schatzsuche wird angeboten. Die Restaurants bleiben geschlossen, aber verschiedene Stationen bieten Speisen und Getränke zum Mitnehmen an. Der Inselbus fährt nicht. Öffnungszeiten: 09:00-19:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.mainau.de/de/

Deutsches Rosarium GRF im Westfalenpark Dortmund
Der Dortmunder Westfalenpark ist geöffnet. Die Eingänge „Buschmühlenweg“ und „Ruhralle“ sind geöffnet, die Seitenausgänge sind geschlossen. Es finden keine Führungen oder Veranstaltungen statt. Öffnungszeiten: wochentags 13:00-18:00 Uhr/Samstag, Sonntag und Feiertag 10:00-18:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.dortmund.de/

Europa-Rosarium Sangerhausen
Seit 1. Mai kann man das Rosarium über den Haupteingang besuchen. Der Gartenträume-Laden ist geöffnet (Mundschutz!) und der Pflanzenkauf ist möglich. Bei der großen Wiese gibt es ein Kiosk mit Getränken und Snacks. Öffnungszeit: 09:30-17:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://europa-rosarium.de/

Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz)
Der gesamte Park hat seit 1. Mai wieder geöffnet. Es besteht keine Maskenpflicht. Getränke und Speisen zum Mitnehmen werden angeboten. Besucherhöchstgrenze 650 Personen.
Öffnungszeiten: 09.00-19:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.rosengarten-forst.de

Rosarium Wilhelmshaven
Auch hier sind Maßnahmen zur Sicherheit getroffen worden die einen unbeschwerten und sicheren Besuch ermöglichen. Es gibt ein Richtungsmarkierung auf den Boden die den Weg durch das Rosarium weist. Auf den Wegen gilt das Rechtsgehgebot. Keine Gruppenbildung. Abstandsgebot von 2,00 Metern bitte einhalten, ebenso vor den Toiletten. Picknick ist an keiner Stelle erlaubt. Bitte Behelfsmasken mitführen und falls erforderlich tragen, Anweisungen des Teams befolgen.
Öffnungszeiten: Montag-Sonntag 10.00-16:00 Uhr/Feiertage 10:00-16:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://rosarium-wilhelmshaven.de/

Rosenneuheitengarten Baden-Baden
Der Rosengarten auf dem Beutig öffnet am 28. Mai und zeigt die gesamte Bandbreite der Rosen. Hier stehen alle prämierten Rosen der letzten Jahre und die Rosen des Neuheitenwettbewerbes. Welche Rose wird wohl dieses Jahr die „Goldene Rose von Baden-Baden“?
Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung, spätestens 21:00 Uhr
Achtung! Am Dienstag, den 16. Juni, ist der Garten für Publikumsverkehr geschlossen.

Landesgartenschau Überlingen – verschoben!
Die Landesgartenschau bleibt geschlossen, die Eröffnung wurde verschoben. Neuer Termin ist: 9. April bis 17. Oktober 2021. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Aktuelle Informationen: https://www.ueberlingen2020.de/de/

Landesgartenschau Ingoldstadt – verschoben!
Das Gelände der Landesgartenschau bleibt bis zum Eröffnungstag geschossen. Neuer Termin ist: 24. April bis 4. Oktober 2021. Bereits gekaufte Tages- und Dauerkarten behalten ihre Gültigkeit.
Aktuelle Informationen: https://ingolstadt2020.de/

Landesgartenschau Kamp-Lintfort
Am 5. Mai eröffnete man die Landesgartenschau unter sehr strengen Auflagen. Am besten ist es, das Ticket online zu kaufen, um lange Schlangen an den Kassen zu vermeiden. Bei Erholungspausen auf Wiesen und Freiflächen ist ein Mindestabstand von 5 Metern zu anderen Besuchern einzuhalten. In allen geschlossenen Räumen besteht Masken-Pflicht. In die Blumenhalle dürfen max. 50 Personen, bitte beachten Sie die Beschilderungen vor den Pavillons und dem Infozentrum. Gastronomie ist weiter eingeschränkt, weiterhin werden Speisen und Getränke „to Go“ angeboten.
Öffnungszeiten: 09:00–19:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.kamp-lintfort2020.de/

Schloss Dennenlohe
Es sind alle Parkbereiche frei zugänglich. Im Botanischen Garten besteht eine Einbahnstraßenregelung. Tickets sind Online und vor Ort am Automaten erhältlich. Im Biergartenbereich gibt es Getränke und Speisen to go. Maskenpflicht besteht bei den Toiletten und im Gastronomiebereich.
Öffnungszeiten: 10:00-17:00 Uhr
Aktuelle Informationen: https://www.dennenlohe.de/


Bei allen Gärten kann es zu Wartezeiten bei Einlass kommen. Wir bitten Sie im Namen der Gärten um etwas Geduld.

Alle offene Gärten und Parks, wie z. B. Uetersen sind unter Einhaltung der ortsüblichen Beschränkungen zugänglich.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch der Gärten.

Bild: Rosengarten Zweibrücken
Bildrechte: GRF/H. Hübscher